Zentek Pooling Software

Mehr Transparenz und direkte Steuerung des Ladungsträger-Pools

Mit der ZEPRA Software Lösung sind serialisierte Mehrweg-Ladungsträger jeder Art – egal ob mit Barcode, Datamatrix oder RFID – in Echtzeit nachverfolgbar. Sie haben einen aktuellen Überblick über Kosten und Bestand, von Verweildauern und Wegen der Ladungsträger. Die Supply-Chain lässt sich optimal steuern – mit geringem administrativen Aufwand.

Einsatz von Datenstandards

Dank der durchgängigen Verwendung globaler Datenstandards (GS1) ist das Zentek IT-System zukunftssicher, einfach in der Handhabung und problemlos integrierbar.

Schnittstelle GS1
Zentek Mehrweg Pooling - Tracking

Tracking und Tracing

Weitere Merkmale des innovativen Zentek Pool Systems sind das Echtzeit-Monitoring sowie Reporting- und Analysetools. Bislang einzigartig ist die kombinierte serielle und mengenmäßige Erfassung der Ladungsträger.

Gestaltung der Schnittstellen

Das System ist offen für unterschiedliche Technologien und Wege der Datenübertragung. Die einfache Schnittstellenanbindung erlaubt die Integration in die Lagerverwaltung oder in die Warenwirtschaftssysteme der Pool-Teilnehmer. Der Datenaustausch ist über Unternehmensgrenzen hinweg möglich. Das vereinfacht nicht nur die Kommunikation, sondern minimiert auch den Schwund von Paletten und Gütern.

Zentek Pooling System - Schnittstelle

Falls Sie noch Fragen haben? Wir beraten Sie gerne persönlich.

Telefon +49 2203 8987-169